Bogenschießen und Achtsamkeit

Meditatives Bogenschiessen

Mit Pfeil und Bogen die eigene Mitte finden

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die die meditativen Seiten des Bogenschießens kennenlernen wollen.

Achtsamkeit bedeutet aufmerksam und ohne zu werten ganz im gegenwärtigen Moment zu sein.  

Intuitives Bogenschießen kann sehr gut dabei unterstützen, diese besondere Form der Wahrnehmung zu schulen.

Die Teilnehmer*innen lernen einen Köcher voller Möglichkeiten kennen und können so den für sie passenden Weg ins Hier und Jetzt finden.

Eingebunden in Imaginationsübungen, Gehmeditation, Klang und Stille kann der Bewegungsablauf und die damit verbundene Körpererfahrung sehr bewusst erlebt werden.

Voraussetzung: Teilnahme an einem Grundseminar oder andere Vorerfahrungen im Bogenschießen.

Sonntag den 21. Juli 2019
11.00 - 14.00 Uhr
pro Person 38€ / ermäßigt 30€

Intuitives Bogenschießen unterstützt dabei im Hier und Jetzt zu sein.